16. Mai 2018 – LOVE TOUR

BeginnOrtFormatThemaReferenten, Autoren und Gäste
9:00Bamberg Saal ehem. Parkhotel VillachLove-Tour I Gegen Mobbing & Gewalt an SchulenSchule mit Herz – Nur mal kurz die Welt retten. Wie wir uns besser verstehen lernen und so über uns hinaus wachsen können.Workshop mit Ali Mahlodji, Start-up Unternehmer und EU-Jugendbotschafter.
11:00Bamberg Saal ehem. Parkhotel VillachLove-Tour II Gegen Mobbing & Gewalt an SchulenLügen im Netz – Und wie wir uns wehren. Wie wir Fake News, Hass und Gewalt bekämpfenWorkshop mit Ingrid Brodnig, Journalistin und EU-Digitalbotschafterin.
13:30Bamberg Saal ehem. Parkhotel VillachProjektpräsentation "Sprachpflege"Mut zum Erfolg – am Beispiel Pflegebereich
Wie Asylberechtigte in Kärnten auf den Arbeitsmarkt vorbereitet werden.
Alexandra Lugger, Leiterin Migrationsprojekte beim bfi Kärnten
14:00Bamberg Saal ehem. Parkhotel VillachLove-Tour III Kommunikation für ein besseres LebenParadies auf Erden – Das Universum, das Ich und der liebe Gott. Wie wir die Welt besser verstehen und den Sinn des Lebens erkennen. Workshop mit Philipp Wehrli, Physiker, Zauberer und Skeptiker.
16:00Bamberg Saal ehem. Parkhotel VillachLove-Tour IV Kommunikation für ein besseres LebenWorld Peace Game – Wie man Frieden lernen kann. Warum wir mit jeder Entscheidung unmittelbare Folgen verursachen und daher besser zweimal überlegen.Präsentation mit Fabian Rogatschnig und Anna Lanen, Organisatoren des World Peace Game 2018 in Treffen bei Villach.

 

16. Mai 2018 – PARADISE DAY

BeginnOrtFormatThemaReferenten, Autoren und Gäste
13:30Villach, Hotel Holiday InnPräsentation & VorstellungZimmer frei! Reisen gestern heute morgen. Ein Streifzug durch die Geschichte des Tourismus in Kärnten.Museum Villach Ausstellung 2018, mit Kurator Werner Koroschitz.
14:00Villach, Hotel Holiday InnTourismus-Forum I Freizeit auf ReisenThe End of Tourism as we know it. Warum wir die Zukunft neu denken müssen.Impulsreferat von Birgit Gebhardt, Trendforscherin.
14:30Villach, Hotel Holiday InnExpertendiskussionTourismus 2025: Die Grenzen des Wachstums. Und wie wir die Tourismusströme gerechter verteilen.Mit Birgit Gebhardt, Manfred Kohl, Michael Berndl, Georg Overs. Moderation: Gudrun Leb, ORF.
16:00Villach, Hotel Holiday InnTourismus-Forum II Freizeit auf ReisenLove Travelling, Hate Tourism. Was wir über die Sehnsucht nach der Ferne wissen müssen.Impulsreferat von Kurt R. Luger, Universität Salzburg.
16:30Villach, Hotel Holiday InnExpertendiskussionDie Überwindung der Schwerkraft. Wie wir morgen reisen und welche Rolle Emotionen dabei spielen.Mit Kurt R. Luger, Eva Brucker, Stefan Nungesser, Christian Kresse, Herwig Ertl u.a. Moderation: Harald Hafner, Travel Industry Club Austria
18:30Villach, Sudhaus der Villacher BrauereiEmpfangPresseempfang und Begrüßung der Gäste zu den Europäischen Toleranzgesprächen 2018 in FresachFür Teilnehmer/innen, Autor/innen und Vortragende. Mit Bürgermeister und Landeshauptmann.

 

17. Mai 2018 – HUMAN RIGHTS DAY

BeginnOrtFormatThemaReferenten, Autoren und Gäste
09:00Fresach, Evang. KircheEröffnungSehnsucht nach Europa – Über die Suche nach dem verlorenen Paradies.Eröffnungsrede von Dogan Akhanli, deutsch-türkischer Autor, Köln. Mit DRF-Präsident Hannes Swoboda u.a.
11:00Fresach, Museumsplatz (oder im Kulturhaus)BürgerdialogEuropa – Meine Heimat, Meine Werte. Demokratie und Menschenrechte für alle. Was bedeutet "Europa" für uns? Offener Dialog zur Sammlung von Thesen für die Fresacher Europa-Charta. Ergebnisse/Endredaktion am Abend
14:00ToleranzzentrumIm GesprächTheorien des Fremden: Europäische Kultur und ihre Narrative. Reisen durch die Zeiten.Der Philosoph und Literaturwissenschafter Wolfgang Müller-Funk im Gespräch mit dem Autor und Journalisten Claus Reitan.
14:30ToleranzzentrumPodiumsdiskussion Migration & IntegrationMassenmigration und Identität – Was wird aus Europa? Verlieren wir unsere Heimat?Literarisch-philosophische Diskussionsrunde moderiert von Claus Reitan. Mit Wolfgang Müller-Funk, RA Christoph Good, Migrationsforscher Bernhard Perchinig u.a.
16:00ToleranzzentrumIm GesprächEuropa zwischen Föderalismus, Separatismus & Solidarität. Alte Konflikte und neue Herausforderungen.Die Politologin Sabine Riedel im Gespräch mit Martin Traxl (ORF).
16:30ToleranzzentrumPodiumsdiskussion Politik & IntegrationBrexit und die Folgen – Zerfällt die Europäische Union? Und wohin müssen die Europäer gehen?Politisch-philosophische Diskussionsrunde moderiert von Martin Traxl. Mit Sabine Riedel, Harald Kolllegger, Serafettin Yildiz.
18:00Gasthaus zum WirtDiskurs | Redaktion KonferenzFresacher Europa-Charta: Diskussion und Endredaktion im kleinen Kreis.Auswertung der tagsüber gesammelten Meinungen und Thesen. Moderation durch die Kommunikationstrainerin Karin Krobath.
20:00ToleranzzentrumFestival der ToleranzParadiesische Zeiten – 100 Jahre Republik Aus Anlass des Gedenkjahrs lesen Autor/innen aus Ihren Werken.
21:00ToleranzzentrumFestival der ToleranzGypsy Music Impressionen Musikalischer Auftritt von Adrian Gaspar & Gäste. Der österreichisch-rumänische Jazzpianist ist ein Reisender durch die Kulturen.

 

18. Mai 2018 – FOUNDERS DAY

BeginnOrtFormatThemaReferenten, Autoren und Gäste
09:00ToleranzzentrumImpulsreferatZukunft Erde – Frohbotschaft oder verlorenes Paradies?Impulsreferat von Franz Alt, Journalist, Bibel-, Ökologie- und Klimabotschafter.
10:00ToleranzzentrumIm GesprächMut zum Neubeginn – Europa begreifbar machenNationalbankpräsident Claus Raidl im Gespräch mit Sonja Sagmeister (ORF)
10:30ToleranzzentrumToleranzforum Politik & MenschenrechteSehnsucht nach Europa – Aufbruch auf dem Kontinent? Waren die offenen Grenzen ein falsch verstandenes liberales Konzept?Podiumsrunde mit Franz Alt, Claus Raidl u.a. moderiert von Sonja Sagmeister (Kleine Zeitung)
12:00ToleranzzentrumIm GesprächNiemandsland Über die Suche nach dem Paradies. Gesellschaft auf Reisen – Reisen in die Gesellschaft.Der deutsch-indische Philosoph Pravu Mazumdar und die Sozialanthropologin Ingrid Thurner im Gespräch mit Thomas Cik (Kleine Zeitung)
14:00ToleranzzentrumIm GesprächLiebe und Herz. Zwei revolutionäre Metaphern in der islamischen Mystik.Der Kulturwissenschafter und Orientalist Gerhard Schweizer zeigt Beispiele alternativen Denkens in der islamischen Literatur.
14:45ToleranzzentrumToleranzforum II Freizeit & ReisenLiebe, Gärten und andere Architekturen – Reisen ins Paradies. Was Kunst, Kulinarik und Kultur zur Völkerverständigung beitragen können.Publikumsdiskussion unter der Moderation von Peter Fritz (ORF). Mit Mitra Shamouradi, Michael Zinganel, Gerhard Schweizer, Harald Ertl, Dorothea Nürnberg, Alexander Peer u.a.
16:00ToleranzzentrumIm GesprächEffizienzhokuspokus und Selbstwertobsessionen im CyberspaceEine Einführung mit dem Neurologen, Mediziner und Autor Harald Kollegger.
16:30ToleranzzentrumToleranzforum III Wirtschaft & TourismusDigitalisierung der Freizeit – Verschlafen wir die Zukunft? Warum schafft sich der Mensch seine eigene Realität? Und mit welchen Folgen?Podiumsdiskussion mit Start-up Unternehmer/innen und Kritikern über die Folgen neuer Paradiesvorstellungen für die Freizeitgesellschaft von morgen. Moderiert Susanne Schnabl-Wunderlich (ORF).
18:00ToleranzzentrumIm Gespräch Paradise lost. Vom Reisen, Glauben und Suchen. Anlässlich der Sonderausstellung 2018.Die Ausstellungsmacher Alexander Hanisch-Wolfram und Anita Ernst im Gespräch mit Thomas Cik (Kleine Zeitung).
20:00ToleranzzentrumYoung Poetry Slam Thema: ParadiesLost & Found: My Paradise! 10 junge Dichter/innen und Denker im Wettstreit. Jury-Wahl durch das Publikum. Moderation: Carmen Kassekert.

 

19. Mai 2018 – MORNING TALK

BeginnOrtFormatThemaReferenten, Autoren und Gäste
08:30Gasthaus "Zum Wirt"ToleranzfrühstückSehnsucht nach Europa: Autoren diskutieren mit Zeitgenossen. Open House.Kennenlernen von anwesenden AutorInnen, ModeratorInnen mit Studierenden, interessierten Teilnehmern und BesucherInnen.
11:00Gasthaus "Zum Wirt"Preisverleihung und VerabschiedungFresacher Toleranzpreise 2018 Auszeichnung von Autoren, Projekten etc.
Print Friendly, PDF & Email