Category: Magazin

Nachlese zur Utopie des Reisens

Eine Session im Rahmen des Tourismusforums am 27. Mai war der „Utopie des Reisens“ gewidmet. Unsere Autorin und Referentin Ingrid Thurner, vor Pfingsten aus Gesundheitsgründen verhindert, hat ihren Beitrag nun nachgeliefert. Sie stellt die Frage, ob Reisen unter dem Regime von Corona funktionieren kann. Und ob man den Rückzug aus der Weite hinein in eine
weiter ...

Charakterschwäche lässt Manager scheitern

„Wenn Manager scheitern, liegt das oft an grundlegenden Charaktereigenschaften. Diese Personen versagen als Führungskräfte, weil sie Mitarbeiter ungenügend einbinden, kein positives Arbeitsklima schaffen und viele Dinge somit falsch analysieren und interpretieren.“ Mit dieser Einschätzung sorgte Herbert Unterköfler, Managing Director bei Korn Ferry, beim Abschlusspanel des Wirtschaftsforums der Europäischen Toleranzgespräche in Fresach für eine rege Diskussion.
weiter ...

Historisch – Toleranzgespräche 2020 betreten Neuland

Neuland und Experiment zugleich – die 6. Europäischen Toleranzgespräche 2020 in Kärnten waren ein Meilenstein für Organisation, Mitwirkende und Publikum. Das dreitägige Dialogforum wurde von weit über 3.000 Besuchern im Netz frequentiert, nachdem das Museum vor Ort nur eingeschränkt zugänglich war. Alle Sessions und Podiumsrunden sind auf Youtube und auf der Webseite abrufbar. Für die
weiter ...

EU versus Corona: „Schulden sind alternativlos“

Europa muss die Bewältigung der Corona-Krise dazu nutzen, sein Wirtschaftssystem zu reformieren. Dabei ist Gerechtigkeit das Gebot der Stunde, speziell im Steuersystem. Auch in der Landwirtschaft ist faire Verteilung angesagt, genauso wie Innovation und Kreativität. So übersteht Europa nicht nur die Krise, sondern geht vielmehr gestärkt aus ihr hervor. Zu diesem Fazit kam das Wirtschaftsforum
weiter ...